Ich

Ich
jjjl.gp@gmail.com

Donnerstag, 1. Januar 2015

Hallöchen meine herzallerliebsten Leser

Ich möchte mit Euch mein Jahr 2014 Revue passieren lassen, ich versuche mich auch kurz zu halten es dennoch auf den Punkt zu bringen. 2013 war für mich ein wundervolles Jahr ich habe so hart an mir gearbeitet an meine Psyche an mein Leben. 2014 war von Unglück Trauer behaftet aber auch sehr intensiv gewesen. Nun habe ich mir ein paar Fragen geklaut die ich nun hier beantworten werde weil ich sonst zu sehr abschweifen würde. Natürlich würde es mich sehr sehr freuen wenn ihr mit machen möchtet. Viel Spass beim lesen und ein Hoch auf das schreckliche Jahr 2014!!!!!!!!!4

1. Vorherrschendes Gefühl in diesem Jahr????
Trauer und Fassungslosigkeit

2. zum 1 Mal gemacht ? 
Rollschuhe gefahren und Getrauert

3.leider gar nicht getan?
 raus gehen üben und verzeihen
4.seit langer Zeit wieder getan?
 Gott vertrauen und
 mich zu lieben

5. Veränderung des Jahres? 
 mein Justin und Mama-Sein

6.Haare länger o kürzer?
 kküüürrzzzeerrrrrr aber am wachsen

7.Kurzsichtiger oder weitsichtiger?
Ich beziehe es aufs Leben und somit sehr sehr Weitsichtiger

8.Verliebt?
Liebe? Verliebt? Vertrauen zu Menschen muss neu aufgebaut werden also Nein.

9.Getränk des Jahres? 
Latte und Wasser

10.Essen des Jahres? 
Alles was ich gerne mag

11.die schönste Zeit verbracht mit?
 Dirk ,Familie,

12.die meiste Zeit verbracht mit?
Justin und Schule ,Trauern bzw Leiden,Therapien

13.Song des Jahres?
https://www.youtube.com/watch?v=KQimWRaAfhQ&list=PL5B6F311A440A1D75&index=70

14.Bücher des Jahres?
Numerologie <;Tribute von Panem Reihe;Hölle ist überall;Frau Jahnke

15.Film des Jahres?
alle Paranormalfilme

16.Tv Serie des Jahres?
Das Medium

17. Erkenntnis des Jahres?
Vertraue nur Dir selbst; Ise und Ich bin mir viel mehr Wert als je zuvor

18.3 Dinge auf die ich Verzichten könnte?
Ises Tod ; Probleme mit und meinem Kind, Vermieter

19.3 Dinge die ich nicht missen will
 meine Stärke, Erkenntnisse über angebliche Freunde, das Leben

20.Prägenster Entschluss des Jahre?
 mich niemals von niemanden erpressen zu lassen ganz gleich was passieren kann , ich LEBE egal was kommt.

21.beste Entscheidungen des Jahres?
1.perfekte Hilfe für mein Sohn 2.das ich Leben will und für mich sorge, 3.das ich mich nicht erpressen lasse,

22.Schlimmstes Ereignis?
Ises Tod, Situationen im privaten

23.Schönstes Ereignis?
Nine hat ihre eigene schöne Wohnung,Dirks Besuch,meine Kinder u Leonie Jim
als ich das Buch Numerologie geschenkt bekommen habe,neuer Kontakt

24.2014 war mit einem Wort
Tragisch

25.Gute Vorsetzte für 2015?
1. neue Möglichkeiten an mir zu arbeiten umsetzen!!!!!!!!!!!!!
2.Ise verarbeiten
3.Menschen mit schlechten Herzen meine Liebe senden statt mit Rache;und Wutgedanken zu reagieren,hab ich nicht nötig
4.viel für mich sein und von sogenannten Freunden nix mehr erwarten

26Was ist für 2015 geplant?
üben Einkaufen zu gehen ,  neue Heilmethoden und in meinem Blog Euch alles präsentieren mit dem Wunsch das Ihr es auch anwenden könnt. Baby Nr 3 (von meiner Sis) kommt bald zur Welt, Besuch von Dirk
Naja alles Andere wird sich ergeben

27.Was darf sich ruhig ändern?
 Situationen rund um meine Jungs, mein Herz und das ich verzeihen kann. Natürlich noch viel mehr was Ihr aber alles lesen und dan teilhaben werdet.

28.Was darf ruhig so bleiben?
 bestimmte Kontakte aber auch das allein sein, mein Gewicht

29.Was soll so bleiben?
meine Lebenskraft, mein Sport meine Ideen zum Heilen und mein Blog

So das war es nun kurz und nackig mein Rekord. Ich möchte mich bei Euch mal wieder bedanken das Ihr mir so lange treu geblieben seit ich selbst auch an Euer Leben bzw Gedanken teilhaben kann durch Euer Schreiben. Es war ein sehr sehr sehr hartes Jahr für mich voll mit negativen Ereignissen und Energieen..  Ich hab dadurch sehr viel gelernt über angebliche Freunde über Heuchler über Menschen die böse sind. Sicherlich aber auch ich bin sehr stark, ich bin unglaublich hart im nehmen, ich bin mir Treu geblieben und alle Entscheidungen die ich 2013 bis heute getroffen habe bereue ich nicht eine Sekunde. Ich bin gewachsen mit viel Tränen viel Leid und Trauer so das ich es geschafft habe auch schlechten Menschen und oder Heuchler nichts böses mehr zu wünschen sondern gerade denen meine Liebe sende denn solche haben es am meisten nötig. Ich will keinen hassen oder auf jemanden wütend sein denn am Ende des Tages versage nicht ich. Ich bin ehrlich geblieben mit jedem Wort und habe gelernt darüber zu lächeln wenn jemand nach Mitleid schreit dem es nicht mal gebührt.
Ich habe auch gelernt Entscheidungen und die Macht Gottes zu würdigen ich bin sehr sehr sehr Dankbar das ich so viel kraft und Liebe in mir trage das ich all  das überstehen konnte und mich nicht habe zerstören lassen . Ich bin Dankbar dafür das ich es schön daheim habe das ich es warm habe und immer zu Essen. Ich bin Dankbar für meine Lebenskraft und meine Aufgaben die ich zu erfüllen habe und es auch heraus finden konnte. Ich bin Dankbar für wenige Menschen die mir als Freund geblieben sind aber auch für diese von denen ich mich Emotional getrennt habe denn sie haben mir bewusst gemacht das ich nur mich zum Leben brauche ohne mich bin ich Tod. Danke das es meinen Kids soweit gut geht meine enge Familie gesund ist und ein paar mehr. Ohje habe so vieles wofür ich dankbar bin. Könnt Ihr ja selbst mal versuche jeden Abend sucht Euch 3 oder 5 Dinge aus wofür Ihr dankbar seit. Es tut sehr gut,!!!!!
Nun meine Lieben was erwartet uns hier im Blog? Viel Neues ich habe eine Menge AHA-Effekte gehabt die werde ich Euch alle Berichten . Ich habe neue Heilansätze auch diese werde ich Euch mit geben dh. eine Menge zu schreiben habe ich aber ich will mir wieder sehr viel mehr Zeit nehmen weil es wichtig ist ich bin sicher es gibt vllt auch nur 1 Menschen dem es noch helfen kann und somit ist erreicht. Ich wünsche Euch allen die meinen Blog verfolgen alles alles Gute ein gesengnetes Jahr 2015 auch das Ihr die Kraft habt mit Rückschlägen kraftvoll umzugehen das Leben ist nun mal begleiten von Gegensätzen. Hell und Dunkel-Gut und Böse- Glück und Unglück wir entscheiden allein wie wir damit umgehen wollen also lasst es uns anpacken viel Schönes erleben aber auch weinen und traurig sein aber niemals die Dankbarkeit verlieren denn das Leben ist nicht Selbstverständlich.In diesem Sinne
Frohes glückliches gesundes starkes Jahre 2015 für uns alle,
Riesen Umarmung für die ganze Welt Eure Jessi

Ise meine Wünsche für Dich kennst Du ich bleib dabei ich bauch sowas nicht öffentlich machen weil ich es nicht nötig habe. Wir wussten es damals schon und nun geht es weiter nur ich werde nicht mehr dagegen ankämpfen weil es ist nicht meine Aufgabe Du siehst und hörst alles und ich weiß das Du gewissen auslachst dabei. Wir wissen was ich meine. Viel Glück für uns auf unseren weiteren Weg ,immer hier!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!